Argumentationstechniken

Titel: Nutzenargumentation

Dauer: 2 Tage

Max Teilnehmeranzahl: 12

Übersicht

Intensivseminar:

  • Wen spreche ich zuerst an?
  • Wen muss ich noch beachten?
  • Wer sind die Entscheider?
  • Was erzähle ich wem?
  • Wie komme ich an die Entscheider heran?
  • Wie gehe ich mit „Hinderern“ um?
  • Was ist beim Argumentieren zu beachten?

Ziel

  • Der Seminarteilnehmer findet den Bedarf der Kunden heraus.
  • Er kann den Zeitpunkt der Kaufentscheidung besser fixieren.
  • Die Sinne für das Wesentliche werden geschärft.
  • Die Argumente werden entsprechend eingesetzt. (im Hinblick auf den Wettbewerb)
  • Der Verkäufer kann die Vorteil- Nutzen-Argumentation richtig anwenden.
  • Er lernt „Qualität vor Quantität“.

Inhalt

  • Wie wird Gewerbe- und Körperschaftssteuer berechnet?
  • Wieviel Zinsen entsprechen einem Skonto von 2% oder 3%?
  • Der richtige Einsatz des Kapitals für Unternehmer
  • Verschiedene Berechnungen von Leasing
  • Wie kann man mit Leasing eine Sonderaktion entwickeln?
  • Steuerliche Sicht auf Leasing, Finanzierung, Mietkauf

Stimmen zum Seminar

„Ich habe in diesem Seminar gelernt, dass ich oft das Falsche und vor allem zu viel erzählt habe.“

„Ich weiß jetzt, warum eine Vorteil-Nutzen-Argumentation so wichtig ist.“

„Wir hatten dieses Thema schon im ersten Seminar behandelt. Diese Intensivierung gibt mir viel mehr Sicherheit. Außerdem bin ich überzeugt, dass dieses Seminar meinen Erträgen gut tut.“

Interessiert?
Dann kontaktieren Sie uns jetzt!